Wichtige Zusatzinformationen 
zur Hobbywerkstatt

 Unsere Werkstatt ist ausgestattet mit allem, was das Bastlerherz begehrt: Arbeitsplätze mit Scheren- und Zweisäulenhebebühnen, Werkstattwagen, Diagnosesystemen und Spezialwerkzeug wie Sandstrahlkabinen und Schweißgeräten. Hier findet jeder die ideale Voraussetzung, um das eigene Fahrzeug selbst reparieren, warten und pflegen zu können. Sollte doch noch etwas fehlen, werden das benötigte Material und die Ersatzteile kurzfristig besorgt. Selbstverständlich steht der Technikermeister mit Rat und Tat zur Seite, denn das Basteln ist auch seine Leidenschaft. „Je schwieriger, desto besser“ ist seine Devise. 

Bezahlung

Barzahlung oder EC-Card  

Haftung

Der Mieter haftet selbst für die durchgeführten Reparaturen und Arbeiten. Die Mietwerkstatt kann nicht für fehlerhafte Reparaturen haftbar gemacht werden. Die Benutzung der Mietwerkstatt, aller Werkzeuge und Maschinen erfolgt auf eigene Gefahr. Siehe auch unsere AGB

Hilfestellung

Ja nach Aufwand gegen extra Berechnung möglich

Entsorgung

Bei von uns gekauften Teilen und Verbrauchsmaterial im Preis eingeschlossen, ansonsten gegen Gebühr

Ersatzteile

Standardteile sind durch bis zu 4 Lieferungen/Tag kurzfristig, sonstige Teile innerhalb von 24 bis 48 Stunden verfügbar.

Gängiges Verbrauchsmaterial und Schmiermittel sind vorrätig.

Mietzeiten

nach Terminabsprache
 Mo. – Fr. 8 – 12 / 13 – 18 Uhr, Sa. 9 -13 Uhr

Preise

siehe Preisliste

Reinigung

Arbeitsplatz und Werkzeug sind nach Abschluss der Arbeiten gereinigt zurückzugeben

Verbrauchsmaterial

Gängiges Verbrauchsmaterial ist meistens vorrätig